Liberales Wirtschaftsforum mit Professor Friedhelm Hufen

Welche verfassungsrechtlichen Grenzen gelten, wenn nudging mit der Autorität und den Mitteln des Staates wahrgenommen wird und in paternalistische Bevormundung umschlägt, erläutert Prof. Dr. Friedhelm Hufen, ordentlicher Professor für Öffentliches Recht – Staats- und Verwaltungsrecht an der Universität Mainz und ehemaliges Mitglied des Verfassungsgerichtshofs Rheinland-Pfalz.

Ort: Mainz, Leininger Hof, Kappelhofgasse 2

Zurück